Das sagen unsere Teilnehmer

Unsere Coaching-Ausbildung gehört zu den von Teilnehmern am besten bewerteten in der Evaluationsstudie des Freiburg Instituts in Kooperation mit der Universität Freiburg.

  Ich möchte euch noch einmal für diese wunder­schöne und wert­volle Aus­bildung danken. Ihr habt mir unglaub­lich viel für meinen Kopf, mein Herz, meinen Bauch und meine Seele gegeben. Eure Aus­bildung und die Zeit mit euch, war für mich sowohl fach­lich sehr anspruchs­voll als auch emotional berührend. Ich habe dabei sehr viel über mich gelernt und bin mir sicher, dass ihr mich damit auch weiter­hin, lang­fristig und nach­haltig, in meiner Ent­wick­lung beglei­ten wer­det. Ich werde noch sehr lange von dieser Zeit zehren. Ihr ergänzt euch so wun­der­bar und seid beide mit Herz­blut und unheim­lich authen­tisch dabei. Gleich­zeitig bleibt ihr euch und eurer Hal­tung immer treu. Ich hätte in keine bessere Aus­bil­dung inves­tieren können. DANKE.”

Karin Lausch
Beraterin und Trainerin Perso­nal­ent­wick­lung & Talent­manage­ment

  Ich habe in mei­nem Le­ben schon viele Fort­bil­dun­gen und Stu­di­en­mo­dule ab­sol­viert. Ich darf euch aber sa­gen, dass eure Aus­bil­dung das Wert­vollste ist, was ich je ge­macht habe. Die Art eu­rer Work­shop­ge­stal­tung, eure so emo­tio­nale in­nere Ein­stel­lung und euer rie­si­ges Know­how ma­chen diese Aus­bil­dung be­stimmt zum Bes­ten, was man für Geld kau­fen kann.”

Nor­man Wicha
Lei­ter Per­so­nal­ent­wick­lung

  Bei meinen Work­shops war es immer wie­der mög­lich, gewonnene Erkennt­nisse aus der Aus­bil­dung anzu­bringen. Mich freut es wirk­lich sehr, dass mich die Aus­bil­dung auch im All­tag berührt und die The­men und Metho­den weit­räu­mig ein­setz­bar sind!”

Rabea Thüsing
Unternehmens­bera­terin im Bereich Change-, Pro­jekt- & Pro­zess­mana­ge­ment

   Mich zur Coach-Aus­bil­dung in eure Hände zu be­ge­ben war ge­nau die rich­tige Ent­schei­dung! Üb­ri­gens eine Ent­schei­dung aus dem Bauch her­aus! Bei so vie­len An­bie­tern ge­hört schon eine Por­tion Glück dazu, den Rich­ti­gen zu tref­fen. Vie­len Dank für al­les, was ich bei euch ler­nen durfte!”

Fred Lüh­ring
Ge­dächt­nis­trai­ner

  Ich pro­fi­tiere wirk­lich sehr von der Aus­bil­dung. Ich komme dem ei­nen Schritt nä­her, wie ich gerne mit Men­schen zu­sam­men­ar­bei­ten möchte. Mit eu­rem sehr aus­ge­wo­ge­nen Kon­zept zwi­schen Theo­rie und Selbst­er­fah­rung habt ihr mir das nö­tige Hand­werks­zeug mit­ge­ge­ben und ich konnte mei­nen Ho­ri­zont, wie ich von an­de­ren ge­se­hen werde und wa­rum ich mich in be­stimm­ten Si­tua­tio­nen so ver­halte, wie ich es tue, ein Stück er­wei­tern. Das al­les hilft mir mo­men­tan be­ruf­lich sehr. Auf je­den Fall für mich wie­der ein In­diz da­für, dass wenn sich ein Teil im Sys­tem ver­än­dert, ver­än­dert sich das ganze Sys­tem.”

Mar­lies Lach
Lei­te­rin Aus- & Wei­ter­bil­dung

  Rück­bli­ckend eine der wert­volls­ten Er­fah­run­gen mei­nes Le­bens, die auf wun­der­bare Weise zur Er­wei­te­rung mei­nes Be­wusst­seins führt. Wie ein Stein, der ins Rol­len ge­kom­men ist. Si­cher­lich auch die Folge da­von, dass ihr eure Ar­beit mit vol­ler Lei­den­schaft aus­übt. Herz­li­chen Dank für diese Be­rei­che­rung.”

Pe­ter Weißke
Dipl.-Wirtschaftspsychologe (FH)

  Ich möchte noch­mal Danke sa­gen für die wert­volle Aus­bil­dung, die ne­ben Coa­ching-Kom­pe­ten­zen für mich auch Sie­ben­mei­len­stie­fel für meine Ei­gen­re­fle­xion war. Ich konnte durch die Aus­bil­dung irr­sin­nig viel Kraft für meine “in­nere Hal­tung” ge­win­nen, die ich in mei­ner neuen Rolle als Füh­rungs­kraft drin­gend brau­che. Ich würde mich je­der­zeit wie­der da­für ent­schei­den.”

Dr. Cor­ne­lia Reindl
Be­ra­te­rin und Pro­jekt­lei­tung im be­trieb­li­chen Ge­sund­heits­ma­nage­ment

  Manch­mal den­ke ich weh­mü­tig an die Coa­ching­aus­bil­dung zu­rück und stelle dann fest, dass ich die­se An­stren­gung als sinn­voll­ste in den letz­ten 10 Jah­ren er­ach­te. Vie­len Dank für die tol­le Aus­bil­dung.”

Bet­ti­na Czi­pull
Son­der­schul­leh­re­rin (Dia­gnos­tik & Be­ra­tung)

  Ich möchte mich für die tolle und lehr­rei­che Zeit be­dan­ken! Ins­ge­samt emp­fand ich die Coa­ching-Aus­bil­dung sehr po­si­tiv. Ins­be­son­dere eure Em­pa­thie und euer Wer­te­ver­ständ­nis ha­ben mir sehr ge­fal­len und ge­rade da­durch habe ich mich vom ers­ten Mo­ment an rich­tig auf­ge­ho­ben ge­fühlt. Auch har­mo­niert ihr Bei­den als Team her­vor­ra­gend, da ihr euch mit eu­ren je­wei­li­gen Stär­ken sehr gut er­gänzt. Ich bin mir si­cher, durch den ganz­heit­li­chen Mix an In­hal­ten ei­nen sehr gu­ten Ein­stieg in die zu­künf­tige Ar­beit als Coach ge­fun­den zu ha­ben.”

Oli­ver Res­sé­gu­ier
Per­so­nal­ent­wick­ler Air­bus Ope­ra­tions GmbH & Air­bus Group SAS

  Ihr lebt nicht nur da­von, son­dern auch da­für und diese Be­geis­te­rung für das Coa­ching habt ihr für mich in der Aus­bil­dung sehr spür­bar ge­macht; das war ein­fach toll.”

Chris­tiane Knüppe
Rechts­an­wäl­tin und Me­dia­to­rin

  Sehr gerne denke ich an all die Er­fah­run­gen, die Be­geg­nun­gen mit neuen Men­schen und an die Ge­le­gen­heit sich 2 oder 3 Tage ganz und gar auf die Aus­bil­dung, auf euch und letzt­lich auf sich selbst ein­zu­las­sen. Ein sehr schö­ner An­ker­punkt.”

Ni­cola Hems­horn-Bowen
Mar­ke­ting Con­sul­tant und Vor­stands­mit­glied & Pro­jekt­lei­te­rin der Hems­horn Stif­tung

  Jetzt nach Ab­schluss merke ich, wie oft ich Aus­sa­gen an­de­rer Men­schen in jeg­li­chem Kon­text wert­freier be­trachte – was für eine Ent­las­tung! Als Leh­re­rin muss ich ja be­wer­ten und es tut gut, auch bei Schü­lern zu fra­gen “Was brauchst du, um dei­nen in­ne­ren Schweine­hund zu über­win­den und die Haus­auf­ga­ben zu er­le­di­gen?” Wie viel hilf­rei­cher sol­che Fra­ge­stel­lun­gen oder An­ge­bote sind als Mo­ral­pre­dig­ten und Schimp­fen er­lebe ich mitt­ler­weile und das stellt mich zu­frie­den, weil es die Schü­ler in eine an­dere Energie/Atmosphäre usw. bringt.”

Ul­rike Radny
Re­al­schul­leh­re­rin

  An die­ser Stelle möchte ich mich ganz herz­lich bei mei­nen Aus­bil­dern Mar­tin Kreut­zer und Bo­ris Ale­xan­der be­dan­ken, über die ich viele Er­kennt­nisse zum Thema Coa­ching aber auch über mich Selbst er­langt habe. Des Wei­te­ren hat mich die Coa­ching-Aus­bil­dung ani­miert, die Er­kennt­nisse in meine täg­li­che Ar­beit als Per­so­nal­re­fe­ren­tin ein­zu­brin­gen und mich als Men­to­rin für Mi­gran­tin­nen zur Ver­fü­gung zu stel­len. Ich habe au­ßer­dem ge­lernt, bes­ser zu­zu­hö­ren und auf meine Mit­men­schen ein­zu­ge­hen und auch, bes­ser auf mich selbst zu ach­ten.”

Chris­tiane Klose
Re­fe­ren­tin Per­so­nal Ta­lent­pro­gramme

  Das Men­schen­bild und die Hal­tung, die ihr uns ver­mit­telt habt, ha­ben mir schon sehr ge­hol­fen und ich bin sehr dank­bar da­für, meine Um­welt et­was viel­schich­ti­ger zu se­hen.”

Tho­mas Schno­ege
Agi­ler Coach (Soft­ware­ent­wick­lung)

  Für mich war es die ganz be­son­dere Mi­schung der Aus­bil­dung. Kein Vor­ge­hen nach Schema F. Im­mer wie­der neue Her­an­ge­hens­wei­sen an die Lehr­in­halte – von klar be­schrie­be­nen Ab­läu­fen über De­mons­tra­tio­nen bis zur Ent­wick­lung ei­ge­ner An­sätze in Grup­pen­ar­bei­ten. Die Mi­schung auch im Hin­blick auf die Grup­pe, die Do­zen­ten und die nicht nur auf rei­nes Busi­ness-Coa­ching aus­ge­rich­tete Aus­bil­dung. Wirk­lich toll !”

Kers­tin Rohde
Heil­prak­ti­ke­rin und freie Un­ter­neh­mens­be­ra­te­rin

  Ich danke euch für die aus­ge­zeich­nete Aus­bil­dung und euer En­ga­ge­ment. Mit eu­rem Me­tho­den­kof­fer kann ich gut ar­bei­ten. Am meis­ten be­ein­druckt hat mich – und da­von zehre ich be­son­ders – eure zu­ge­wandte und ge­las­sene Hal­tung den Kli­en­ten und Kurs­teil­neh­mern ge­gen­über. Das wird mich im­mer be­glei­ten.”

Isolde Hübner-Heynemann
Me­dia­to­rin und Leh­re­rin in der Er­wach­se­nen­bil­dung

  Mir ist heute wie­der auf­ge­fal­len, wie sehr ich doch von der Aus­bil­dung bei euch pro­fi­tiere – ei­gent­lich täg­lich. Denn jede wie auch im­mer ge­ar­tete Per­so­nal­an­ge­le­gen­heit ist auch eine Si­tua­tion, in der der Mensch im Vor­der­grund steht.”

Olaf K.
Vor­stand

  In je­dem Fall hat mich die Aus­bil­dung zum sys­te­mi­schen Coach und Pro­zess­be­glei­ter sehr in mei­ner Wahr­neh­mung ge­schult und mei­nen Blick für das Ge­gen­über ge­schärft und ver­än­dert. Ich danke euch für all die in­spi­rie­ren­den Mo­mente wäh­rend der Aus­bil­dung, für eure Ge­duld und die lie­be­volle, pro­fes­sio­nelle Un­ter­stüt­zung.”

Ste­pha­nie Z.
Jour­na­lis­tin und Trai­ne­rin

  Dies war mit Ab­stand die beste be­ruf­li­che Wei­ter­bil­dung, die ich bis­her ge­nos­sen habe. Und das lag nicht nur an den hoch­in­ter­es­san­ten In­hal­ten, der wun­der­bar aus­ge­wo­ge­nen Mi­schung aus In­put und Ei­gen­übun­gen oder der be­rei­chern­den Kraft und Aus­strah­lung der Gruppe. Es lag vor al­lem an der ganz­heit­li­chen, Raum ge­ben­den, wert­schät­zen­den Prä­senz zweier au­then­ti­scher Do­zen­ten-Coa­ches: Bo­ris und Mar­tin. Vie­len Dank, dass ihr mir bzw. uns er­mög­licht habt, so vie­les zu ler­nen und zu er­fah­ren.”

Dr. Ariane Os­ter­mann
Sys­te­mi­sche Or­ga­ni­sa­tions­be­ra­te­rin

  Die Ausbildung bei euch hat meiner Arbeit noch einmal einen schönen Auf­trieb verschafft und dafür bin ich sehr dank­bar.”

Tatjana Graf-Külper
Heilpraktikerin für Psycho­therapie

  Herz­li­chen Dank noch­mals für die in­ter­es­sante Coa­ching-Aus­bil­dung, die Er­mu­ti­gun­gen und eure für­sorg­li­che Be­glei­tung. Die Aus­bil­dung hat mir sehr da­bei ge­hol­fen, meine ei­ge­nen Ziele zu ent­wi­ckeln und zu ver­fol­gen. Dass ich nun an­dere Men­schen da­bei be­glei­ten darf, er­füllt mich mit Freude.”

Do­ro­thee Gräf
Diplom-Päda­go­gin

  Vie­len herz­li­chen Dank für euer aus­führ­li­ches Gut­ach­ten zu mei­ner Fall­do­ku­men­ta­tion. Es freut mich, dass ihr den Pro­zess für ge­lun­gen an­seht. Sehr be­ein­druckt bin ich von der De­tail­tiefe, mit der ihr mein Ma­nu­skript ge­le­sen und re­flek­tiert habt. Das bin ich we­der aus der Un­ter­neh­mens­be­ra­tung noch aus dem (Wirt­schafts) Wis­sen­schafts­be­trieb ge­wohnt. Vie­len Dank noch ein­mal für die sehr gute Aus­bil­dung.”

Malte M.
Un­ter­neh­mens­be­ra­ter

  Euch bei­den noch­mals 1000 Dank für diese, sen­sa­tio­nell in al­len Punk­ten, ge­lun­gene Aus­bil­dung. Meine Er­war­tun­gen konn­ten nur über­trof­fen wer­den. Ich bin mit ei­nem voll be­la­den­den Kof­fer an Me­tho­den, Fach­wis­sen, Fall­bei­spie­len aus der Pra­xis, Selbst­er­fah­rung, wert­vol­len Kon­tak­ten,… und auch ei­ner gro­ßen Por­tion Weh­mut nach Hause ge­gan­gen. Da­mit noch mehr Men­schen in die­sen Ge­nuss kom­men, rühre ich wei­ter­hin mit Be­geis­te­rung die Wer­be­trom­mel für euch. Macht wei­ter so!!!”

Imke Gärt­ner
Diplom-Öko­no­min

  Ich bin im­mer noch über den Au­gen­blick dank­bar, als ich vor knapp ei­nem Jahr auf eu­rer Home­page lan­dete und spon­tan das Ge­fühl hatte: ‘Ja, hier bist du rich­tig!’ Die Ent­schei­dung für die Aus­bil­dung bei euch habe ich nicht eine Se­kunde be­reut. Eure au­then­ti­sche und warm­her­zige Art hat mich nach­hal­tig be­ein­druckt. Ich werde euch und die von euch ver­mit­telte Coa­ching-Haltung im­mer im Her­zen tra­gen. Für mich per­sön­lich war das Jahr 2012 ge­spickt mit vie­len pri­va­ten Um­brü­chen. Ihr habt mir den Mut ge­ge­ben, im Jahr 2013 dann auch end­lich den be­ruf­li­chen Um­bruch zu wa­gen.”

Helga Num­ber­ger
Diplom-Sozialpäda­go­gin und Ar­beits­ver­mitt­le­rin

  ‘Je­der ist er­setz­bar?’ – Nein, ihr seid es de­fi­ni­tiv nicht. Erst durch euch ist diese Aus­bil­dung das, was sie ist: Kein stump­fes Leh­ren von Me­tho­den, son­dern Dank eu­rer Em­pa­thie, Warm­her­zig­keit und all dem Wis­sen, das ihr uns ver­trau­ens­voll zur Ver­fü­gung ge­stellt habt, ein Ge­schenk. Ich bin dank­bar, dass ich da­bei sein konnte und bin mit ei­nem wun­der­ba­ren Res­sour­cen­kof­fer für mein be­ruf­li­ches und pri­va­tes Le­ben nach Hause ge­gan­gen.”

Katja Eber­wein
Ma­nage­ment As­sis­tant, Mar­ke­ting & PR-Re­fe­ren­tin und Coach für Ge­sund­heits­prä­ven­tion

  Ich bin be­ein­druckt über die Tiefe und den De­tail­grad des Gut­ach­tens zur Fall­do­ku­men­ta­tion und ich habe mich au­ßer­or­dent­lich ge­freut über die sehr wert­vol­len Hin­weise und Be­ob­ach­tun­gen. Die wert­schät­zende Be­glei­tung mei­ner Aus­ar­bei­tung und die auf­rich­ti­gen, kla­ren und für mich nach­voll­zieh­ba­ren Emp­feh­lun­gen nehme ich sehr gern an und freue mich, so wei­ter an mir und mei­nen Coach-Fer­tig­kei­ten ar­bei­ten zu kön­nen. Ihr habt mit die­sem Ab­schluss an das Ni­veau der Aus­bil­dung an­ge­knüpft und mir noch ein­mal die Qua­li­tät und Tiefe der Aus­bil­dungs­zeit sicht­bar ge­macht. Noch­mals gro­ßen Dank – für al­les!”

Dag­mar Hülsen-Neu­mann
Mar­ke­ting-Mana­gerin und Pro­zess­mo­de­ra­to­rin

  Ich habe eure groß­ar­tige Coa­ching-Aus­bil­dung 2009/2010 in Lü­ne­burg ab­sol­viert und es war toll. Heute lief ich durch Lü­ne­burg und in ei­ner Grup­pe Mä­dels ne­ben mir fiel mehr­fach das Wort ‘Coa­ching’. Ich sprach die Da­men an und tat­säch­lich: Es wa­ren Teil­neh­me­rin­nen von euch in der Mit­tags­pause; na­tür­lich wa­ren die eben­falls be­geis­tert.”

Ste­fan Lüt­ke­mül­ler
Re­fe­rent im Be­reich Un­ter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­tion

  In mei­nem Kopf und im tat­säch­li­chen Han­deln fügt sich ge­rade al­les auf wun­der­same Weise zu­sam­men. Noch­mals vie­len Dank für das letzte Mo­dul! Den Grund­stein für zu­künf­ti­ges struk­tu­rier­tes und kon­struk­ti­ves Zu­sam­men­ar­bei­ten mit der Grup­pe habt ihr ge­legt.”

An­drea Möl­ler
So­zi­al­ar­bei­te­rin in der so­zi­al­päd­ago­gi­schen Fa­mi­li­en­hilfe

  Eure Pro­fes­sio­na­li­tät sehe ich ge­paart mit Au­then­ti­zi­tät und Warm­her­zig­keit – eine be­son­dere Mi­schung! Der von euch lie­be­voll ge­stal­tete Rah­men (Café-Bar, Blu­men,…) ist für mich Aus­druck eu­rer Acht­sam­keit und Wert­schät­zung für die Men­schen, de­nen ihr be­geg­net. Danke für die fun­dierte Wei­ter­bil­dung, die mich er­mu­tigt, mit die­sem ‘Schatz’ nach au­ßen zu ge­hen und Men­schen in Kri­sen­si­tua­tio­nen zu be­glei­ten.”

Ma­rion Stübs-Eilts
Leh­re­rin an ei­ner kauf­män­ni­schen Be­rufs­schule

  Die Aus­bil­dung war sehr wich­tig für mich, so­wohl für mein Le­ben, meine Work-Life-Balance als auch für mei­nen Be­ruf. Ich wün­sche euch wei­ter­hin viel Er­folg mit eu­rer um­fang­rei­chen und pro­fes­sio­nel­len Coa­ching­aus­bil­dung.”

Kath­rin Heit­bre­der
Trai­ne­rin für Rhe­to­rik, Kom­mu­ni­ka­tion & Stimm­schu­lun­gen

  Die Aus­bil­dung war mit sehr viel Herz kon­zi­piert und um­ge­setzt. Dies in Er­gän­zung zum ho­hen Ni­veau der Mo­dul-In­halte war als Teil­neh­mer sehr be­rei­chernd. Vie­len Dank!”

Da­niela Vo­gel
Or­ga­ni­sa­tions­ent­wick­le­rin und Yo­gal­eh­re­rin

  Ganz lie­ben Dank für das aus­führ­li­che und tolle Gut­ach­ten zur Fall­do­ku­men­ta­tion. Ich habe mich ge­rade sehr über die gute Nach­richt und das dif­fe­ren­zierte Feed­back ge­freut. Ich kann da­mit to­tal et­was an­fan­gen für mich und freue mich im­mer über An­re­gun­gen, die mich in mei­ner Ent­wick­lung wei­ter­brin­gen. Es war wirk­lich eine ganz tolle und pro­fes­sio­nelle und mensch­li­che Aus­bil­dung bei euch. Ich werde euch wei­ter­hin mit Freude wei­ter­emp­feh­len.”

Ma­rion Bre­mer
Diplom-Pädagogin, Me­dia­to­rin und Aus­bil­de­rin für Me­dia­tion (BM)

  Die Aus­bil­dung bei euch tut mir ex­trem gut: Na­tür­lich auch we­gen all der ver­mit­tel­ten In­halte und eu­ren Er­fah­rungs­be­rich­ten. Aber am Ent­schei­dens­ten ist für mich euer Ein­füh­lungs­ver­mö­gen und die Art, wie ihr uns im­mer wie­der er­mu­tigt, in uns und un­se­ren Fä­hig­kei­ten zu ver­trauen! Und ihr gebt uns ein Vor­bild! In­dem ihr das, was ihr uns an Grund­la­gen ver­mit­telt, auch wirk­lich lebt.”

An­ne­kath­rin Rau­schen­bach
Wirtschafts- & So­zi­al­geo­gra­phin, Pro­jekt­ma­na­ge­rin und Per­so­nal­ent­wick­le­rin

  Es ist schön, von euch an­ge­lei­tet zu wer­den, um an­dere Men­schen zu be­glei­ten und mög­li­cher­weise zu ih­rer Wei­ter­ent­wick­lung bei­zu­tra­gen. Herz­li­chen Dank da­für! Ich wün­sche mir, noch mehr Men­schen in mei­nem Al­ter dazu be­we­gen zu kön­nen, diese Er­fah­rung mit euch zu ma­chen. Der Wert, an­dere Men­schen mit ähn­li­chen Be­dürf­nis­sen, aber auch mit ih­rer In­di­vi­dua­li­tät in der Wei­ter­bil­dung ken­nen zu ler­nen, ist kaum zu er­mes­sen.”

Jörg Lö­wen­stein
Bank­kauf­mann, Per­so­nal­be­ra­ter und Or­ga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­ler

  Be­son­ders po­si­tiv fand ich… 1) euch als Trai­ner mit eu­rer Kom­pe­tenz. Dies gilt ins­be­son­dere für eure wert­schät­zende und po­si­tive Ar­beits­at­mo­sphäre und euer Zu­sam­men­spiel, das sich har­mo­nisch er­gänzt hat. Ich habe Ver­trauen in eure Lei­tung ge­habt. 2) die re­la­tiv um­fang­rei­chen In­halte, ohne dass es zu stres­sig wurde. 3) die Methoden-Vielfalt, die un­ter­schied­li­che An­sätze sinn­voll mit­ein­an­der ver­bun­den hat (kein Werkzeugkasten-Sammelsurium). 4) die aus­rei­chende Zeit zum Üben, Dis­ku­tie­ren, Selbst­er­fah­ren und Ver­tie­fen der In­halte (v.a. durch Tria­den). 5) dass je­der die Ge­le­gen­heit hatte, su­per­vi­diert zu wer­den. 6) das ver­mit­telte Coaching-Verständnis, in das sich un­ter­schied­li­che Vor­ge­hens­wei­sen in­te­grie­ren las­sen, ohne in Be­lie­big­keit zu ver­fal­len. 7) dass Theo­rie­teile über­wie­gend durch Übun­gen ver­schie­de­ner Art ver­tieft wur­den. 8. die an­schau­li­che und lie­be­volle Ge­stal­tung der Um­ge­bung.”

Lutz Kohrt
Diplom-Psy­cho­lo­ge, Trai­ner und Mo­de­ra­tor

  Die Aus­bil­dung war per­fekt durch­struk­tu­riert! Es war durch eure Fall­bei­spiele aus der Pra­xis sehr, sehr au­then­tisch. Eure em­pa­thi­sche Art war sehr an­spre­chend. Es war eine her­vor­ra­gende Selbst­er­fah­rung! Vie­len Dank für die beste Fort­bil­dung, die ich je hatte!”

Ste­pha­nie Risch­bie­ter
Er­zie­he­rin und So­zi­al­wir­tin für Ma­nage­ment & Lei­tung

  Die Art, nur mit Pinn­wand und Flip­chart zu ar­bei­ten (mit ei­ner Viel­falt an Kar­ten­for­men und -far­ben; ein­präg­sa­men, selbst­ge­mal­ten Bil­dern bis hin zu Schnü­ren), fand ich span­nend und gut. Ebenso die in­ten­sive, ver­läss­li­che Struk­tu­rie­rung, das Ein­ge­hen auf Fra­gen und Wün­sche der Teil­neh­mer, den Aus­bil­der­wech­sel so­wie eure sehr sym­pa­thi­sche Art und die per­sön­li­che Note.”

Mi­chaele Schütze
Diplom-Psy­cho­lo­gin und Diplom-Wirt­schafts­psy­cho­lo­gin

  Wert­schät­zen­der Um­gang, wohl­tu­ende At­mo­sphäre. Gu­te Struk­tur, Trans­pa­renz, Klar­heit. Wis­sen­schaft­lich fun­dierte In­halte. Aus­wahl der Teil­neh­mer bzgl. Al­ter und Be­rufs­er­fah­rung sehr he­te­ro­gen. Kom­bi­na­tion der Aus­bil­dungs­lei­ter, die sich su­per er­gänzt ha­ben, ge­paart mit dop­pel­ter Aus­strah­lung, Prä­senz und Herz­lich­keit: Nach je­dem Mo­dul hatte ich ein wohl­tu­en­des Ge­fühl der Zu­frie­den­heit. Diese Aus­bil­dung hat mich per­sön­lich be­rei­chert und meine be­ruf­li­chen Zu­kunfts­vor­stel­lun­gen kon­kre­ti­siert. Danke!”

Ka­tha­rina Fied­ler
Diplom-Päda­go­gin

  Der An­teil von Theo­rie und Pra­xis war sehr gut aus­ge­wo­gen. Die Do­zen­ten mach­ten den Ab­lauf der Mo­dule zu je­der Zeit trans­pa­rent. Die Tria­den­ar­bei­ten in­ner­halb und au­ßer­halb der Ver­an­stal­tun­gen si­cher­ten den Trans­fer der er­lern­ten Me­tho­den in die ei­gene Ar­beits­pra­xis. Das Feed­back der Do­zen­ten nach Be­ob­ach­tung in der Tria­den­ar­beit war sehr dif­fe­ren­ziert, wert­schät­zend und hilf­reich. Die Do­zen­ten pfleg­ten ein warm­her­zi­ges Klima in Be­zie­hung zu den Teil­neh­mern. Gu­te Pra­xis­bei­spiele und De­mos mach­ten den theo­re­ti­schen An­teil sehr an­schau­lich. Der Wech­sel der Do­zen­ten in­ner­halb der Aus­bil­dung brach­te Viel­falt und neue An­re­gun­gen. Dies ist ins­be­son­dere bei der Su­che nach dem ei­ge­nen Coa­ching-Profil er­mu­ti­gend und in­spi­rie­rend.”

Kers­tin Möl­ler
Diplom-Päda­go­gin und Psy­cho­ana­ly­ti­sche Kunst­the­ra­peu­tin